Ein Stückchen Leben

Loch...

Ja es ist mal wieder so weit.Ich bin in ein Loch gefallen,wie schon so oft. Meine schlechte Laune begann schon heute morgen,als ich klatschnass in der Schule ankam und 7 Stunden in der nassen Hose ausharren musste. Ja so sollte ein Freitag morgen beginnen. Weiter ging es, indem mich einfach alle genervt haben.Keine Ahnung wieso aber es war einfach so. Ich hatte absolut keine Lust meine Maske aufzuziehen und gute Laune vorzuspielen. Ist den anderen doch eh egal. Zuhause angekommen habe ich meine Zeitungen eingepackt und mich erneut durch den Regen gekämpft und zwar eine Stunde lang. Dementsprechend hat sich meine Laune auch nicht verbessert sondern eher das Gegenteil war der Fall. Naja ich hatte mit meinem Freund abgemacht,dass wir noch ins Fitnessstudio gehen aber er musste ja erst noch Hasenfutter kaufen, bevor der Hase ganz verhungert ist. Das hat mir natürlich auch nicht in den Kram gepasst aber was solls. Das arme Tier kann ja auch nichts dafür. Im Fitnessstudio war es dann ganz gut, ich konnte eine Zeit lang meine schlechte Laune und das graue Wetter, was mich so runterzieht, vergessen doch kaum trat ich durch die Tür nach draußen war alles wieder beim Alten. Und Lust auf den morgigen Tage habe ich eigentlich auch nicht. Wie soll ich mich nur aufraffen? Ich habe viel zu viele Hausaufgaben auf: Deutschanalyse,in Pädagogik muss ich die Theorie von Hurrelmann zusammenfassen und etliche Fragen beantworten und das Gleiche gilt für Sowi und Englisch. Bin mal gespannt,wieviel ich davon morgen schaffe, ohne durchzudrehen.
Naja wie auch immer...
Gute Nacht
Jana

1 Kommentar 6.3.09 23:09, kommentieren

Werbung


"Bilderwelt"

Aus Langeweile habe ich heute mal meine "Bilderwelt" online gestellt und mein "Geschreibsel" erweitert. Könnt ja mal reinschauen, vielleicht gefällt euch ja etwas

Jana

1 Kommentar 5.3.09 13:01, kommentieren

Literatur...

Ja ich sitze mal wieder in der Schule und habe Literatur. Eigentlich sollte ich ein Gesellschaftsspiel etnwickeln aber da unsere Lehrerin den Abgabetermin immer weiter aufschiebt,sehe ich es garnicht ein, etwas zu tun deshalb sitze ich mal wieder sinnlos im Computerraum rum und versuche mich wach zu halten^^
Ich weiß eh nicht,warum ich heute in die Schule gekommen bin, bei mir fallen nämlich die letzten 4 stunden aus, sprich ich habe gleich schon Schule aus. Ich bin einfach zu Pflichtbewusst um zuhause zu bleiben^^
Ich weiß echt nicht, was ich eine halbe stunde lang noch machen soll. Spielen an diesem Computer ist unmöglich, da die meisten Seiten für Spiele gesperrt sind und zudem stürzt dauernd der Rechner ab -.- Manche haben auch ein Glück^^ Aber was solls, ich will mich ja nicht beklagen,dass ich heute nur 2 Stunden Schule habe
Entschuldigt für diesen sinnlosen Eintrag aber irgendetwas muss ich ja tun :P

Jana

5.3.09 08:56, kommentieren

Foto(s)

Ich habe schon seit einigen Tagen wieder das Verlangen zu Fotografieren,aber das geht leider nicht, da mein Objektiv zur Zeit repariert wird,weil der Autofokusmotor kaputt ist
Um meine Lust ein wenig zu stillen habe ich mir meine bisherigen Aufnahmen angeschaut und bin zu den Entschluss gekommen ein paar Bilder mit euch zu teilen. Vielleicht gefallen sie euch ja










Jana

1 Kommentar 4.3.09 14:18, kommentieren

Abends...

Viel Zeit ist ins Land gegangen und nichts hat sich verändert, bis auf die tatsache,dass ich nun noch mehr Sport mache, als zuvor. Ja ich gebe es zu, ich bin ein Sportfreak.Ich brauche Sport um zu leben.Beim Sport denke ich jedenfalls nicht nach,was ich sonst eigentlich rund um die Uhr tue.Warum auch immer...Was ich eigentlich sagen wollte ist,dass ich mich letzte Woche im Fitnessstudio angemeldet habe und mehr als begeistert bin. Meine Mutter hält recht wenig davon, da es zum einen Geld kostet und zum anderen ich ihrer Meinung nach schon genug Sport mache...Da kommt bei mir die Frage auf :"Kann man jemals zu viel Sport machen?"Ich denke nicht...Ersteinmal ruhig gestellt habe ich sie,indem ich minimal mehr gegessen habe, das reicht ihr schon...ein wenig armselig aber was solls..dann tue ich ihr den Gefallen und habe dafür im Gegenzug meine Ruhe, fragt sich nur wie lang.Laut meiner Mutter verbrauche ich meine Reserven,wenn ich mehr Sport mache aber nicht mehr esse als sonst.Da frage ich mich "Welche Reserven?" Lebe ich nicht fast jeden Tag am Limit?Ok das ist ein wenig krass ausgedrückt,weil ich das nicht mehr so konsequent tue,wie ich es vor ein paar Monaten gemacht habe aber trotz allem achte ich genau auf mein Gewicht und meine Ernährung.Damit ich jetzt nicht total spießig rüber komme: Ja Schokolade gehört bei mir auch zu einer guten Ernährung,so unmenschlich bin ich ja nun auch wieder nicht.
Naja ich hatte eigentlich nurmal wieder Lust zu schreiben und habe schon gerade die ganze Zeit unter der Dusche innere Monologe mit geführt, was ich schreiben könnte und im Endeffekt ist wieder keiner dieser Sätze hier erschienen.Naja was solls,ich hoffe,dass hiermit meine Schreiblust ersteinmal gestillt ist,da es bei mir wirklich nicht viel zu berichten gibt,außer ihr steht auf ein typischen Langweilierleben,aber wer mag das schon

Jana

2.3.09 20:48, kommentieren

Stress

14:19 ich kann mich nicht aufraffen Don Karlos zu lesen, dabei muss ich doch.Ich muss langsam mal wieder vorwärts kommen.Ich krieg den Arsch einfach nicht hoch..Schule war ok..anstrengend...Heute wird ein harter Tag, hab nachher Schulsport,danach tanzen,dann fahre ich kurz zu meinem freund auch wenn er nicht da ist oder ich gehe in die Stadt um die 1 Stunde Pause irgendwie auszufüllen...Ich muss noch ein Geschenk für meinen Freund kaufen..Er wird bald 20...das hört sich so alt an...Wurd heut zu einem Geburtstag eingeladen und ich freu mich drauf..endlich mal wieder etwas zu drauf freuen bei diesem tollen Alltag-.-

14:22 ich werde jetzt mich mit der Lektüre aufs Bett legen und endlich weiterlesen..das kann doch nicht so schwer sein.

15:01 so das reicht..jetzt schnell beeilen,damit ich nicht zu spät zum sport komme...

Jana

14.8.08 15:03, kommentieren

Mittwoch..

So, jetzt habe ich endlich ein wenig Zeit gefunden um meinen 2. Eintrag zu machen :P

Ja...heute ist Mittwoch und es ist eigentlich ein recht schöner Tag.Ich hatte 3 EVA stunden und war mit einer Freundin in der Stadt.Mein Pädagogik-Kurs ist doch nicht so schlimm wie ich dachte..Gott sei Dank^^Nur meine erste Englischstunde bei Hr Wolf war nicht so der bringer.Es ist unglaublich, der spricht so langsam, dass man schon eher selber auf das Gesagte kommt, bis er überhaupt das 2. Wort gesagt hat, aber was will man machen.3 Seiten Hausaufgaben hat er uns schon aufgebrummt, aber immerhin habe ich das schon hinter mir.
Naja wie dem auch sei...Ich werde jetzt mal meine Hausaufgaben weiter machen und mein Freund kommt heute auch

Bis dann

Jana

1 Kommentar 13.8.08 15:58, kommentieren